Beruflicher Werdegang und Qualifikationen

  • Geb. 1957
  • 1977-1991 Medizinstudium in Freiburg, Tätigkeiten im Krankenhaus (Chirurgie, Innere Medizin, Psychosomatik, sowie als Praxisassistentin bei niedergelassenen Kollegen und Kolleginnen)
  • Seit 1988 Weiterbildung in klass. Homöopathie
  • 1989 Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin und Erwerb des Zusatztitels Homöopathie
  • 1991 – 2012 niedergelassen in Bielefeld in eigener Hausarztpraxis mit naturheilkundlicher Ausrichtung:
    Homöopathie, Akupunktur, Irisdiagnose, Radiästhesie, Darmdiagnostik und -therapie u.a.
  • 2001 – 2004 Weiterbildung in potentialorientierter, integrativer Psychotherapie in ZIST
  • 2004 -2007 Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
  • 2013 Aufgabe der homöopathischen Praxis zugunsten einer ausschließlichen Tätigkeit als Einzel-, Paar- und Gruppenpsychotherapeutin (tiefenpsychologisch fundiert)
  • 2016/17 Weiterbildung zur DGSv-zertifizierten Supervisorin mit Abschluss